15% HIGH CBD Blüten Cali Weed

2g zu je 4,00€/g
5g zu je 3,50€/g
10g zu je 3,10€/g
20g zu je 2,90€/g
50g zu je 2,60€/g
100g zu je 2,20€/g

CBD-Gehalt ~15%
THC-Gehalt <0,2%

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Cali Weed – die Premium Buds aus Kalifornien mit dem hohen CBD-Anteil

Sie wirken größer als die Konkurrenz, sind mit einem CBD-Anteil von bis zu 15 % erhältlich und ihr Ursprung liegt direkt in Kalifornien. Cali Weed hat es hierzulande zu Ruhm geschafft und da ist es kein Wunder, dass auch bei uns verschiedene Cali Weed Sorten angebaut und verkauft werden. Die Blüten stammen noch aus der Hippie Bewegung, doch erst in jüngster Zeit hat sich die kalifornische Qualität auch hierzulande herumgesprochen. Werfen wir einen Blick auf Cali Weed!

Cali Weed und seine Bekanntheit – woher kommt die Sorte wirklich?

Die Hypeculture rund um Cali Weed hat Strukturen angenommen. Spätestens seit der Legalisierung in Kalifornien ist die Variante mit dem Aroma von Früchten durch die Decke geschossen. Cali hat aber einen ganz anderen Ursprung, wenn wir genauer hinschauen. So wird von erfahrenen Growern behauptet, dass Cali eigentlich aus Vietnam stammt. Erst ein Reisender soll die Cannabisgenetiken schließlich in die USA gebracht haben, wo Cali Weed auf einer Farm zum Erfolgsträger wurde.

Natürlich lag der erste ernstzunehmende Anbauort im Emerald Triangle, einer Region, die für den Anbau von Cali Weed nahezu prädestiniert war. Somit hat Cali Weed seinen Ursprung zwar nicht an der Westküste, den Hype auf der ganzen Welt schaffte es aber erst durch die dortige Kultivierung. Bis heute ist Emerald Triangle die bekannteste Anbauregion in Kalifornien.

Die Besonderheiten von Cali Weed – Cannabissorten mit hoher Potenz

In einer Region ohne polizeiliche Kontrolle und mit extrem fruchtbaren Böden konnten in aller Ruhe immer neue Cali Weed Sorten kreiert werden. Die Ergebnisse überzeugen heute die gesamte Cannabis-Welt. Jede weitere Kreuzung schuf neue Strains, die wir heute als Cali Weed genießen können. Die einstigen Züchtungen von Cali Weed lösten den Hype auch deshalb aus, weil der THC-Gehalt mit rund 30 % außergewöhnlich hoch war. Hierzulande wird Weed CBD verkauft, legal und mit der vollen Power von Cali Weed.

Heute kennen wir Cali Weed als eine aromenintensive und vor allem einzigartig Blüte, die mit bis zu 15 % CBD äußerst potent ist.

Cheatdays aus der Tüte – die süßen Aromen von Cali Weed überzeugen

Das authentische Cali Weed wird nicht klassisch als Buds verkauft, sondern in Tüten! Auf der Verpackung findest Du wertvolle Informationen zum Inhalt, wie zum Beispiel den CBD-Gehalt, das Aroma und die Herstellung. Als Fan hast Du hier einige Möglichkeiten zu probieren und das Angebot kennenzulernen. Cali Weed ist in der Regel preislich teurer als klassische Blüten, was vollkommen gerechtfertigt ist. Schon allein für die Züchtung dieser Sorten wurde so viel Liebe und Zeit investiert, dass unserer Meinung nach ein fairer Preis angemessen ist.

Cali Weed Sorten – diese sind besonders beliebt

Cali Weed braucht viel Sonne, einen erfahrenen Züchter und ein echtes Zuhause, um in bester Qualität heranzuwachsen. Grower wissen, dass der Genuss maßgeblich von ihren Fähigkeiten abhängig ist. Stimmt die Qualität nicht, kommt die Besonderheit der Genetik nicht optimal zur Geltung. Wir möchten Dir ein paar Sortennamen vorstellen, die unter der Rubrik Cali Weed besonders beliebt und bekannt sind.

●       Blue Gelato: Blaubeer-Eiscreme direkt aus Kalifornien liefert dieser Strain, der sich größter Beliebtheit erfreut. Ein Hauch von Zitrone, gepaart mit fruchtigen Sommernoten und jeder Menge Süße erwarten den Nutzer hier.

●       Gorilla Zkittlez: Jeder kennt und liebt Skittles, die kleinen Fruchtdragees aus den USA. Gorilla Zkittlez bringt den herrlichen Geschmack dieser Süßigkeit in einem Bud zusammen.

●       Girl Scout Cookies: Eine Mischung aus Benzin, voluminösen Blumensträußen, leckeren Stückchen aus der Bäckerei und Erde? Das kann nur Girl Scout Cookies sein!

●       Gorilla Glue: Dunkel, erdig, intensiv – so beschreiben Nutzer das Aroma von Gorilla Glue.

●       Blue Dream: Ein Hauch von Blaubeeren und Brombeere, vereint in einer dezenten Note, macht die Cali Weed Sorte so beliebt.

●       Cali Orange Bud: Die volle sizilianische Orangenplantagen Dröhnung, gepaart mit Urlaubsfeeling.

Ist Cali Weed hierzulande legal?

Cali Weed aus Kalifornien besticht durch den hohen THC-Anteil und wäre hier vollkommen verboten. Allerdings haben sich findige Grower daran gemacht, die Strains auch auf CBD-Niveau zu bringen. Herauskommt Cali Weed in bester Qualität, hergestellt aus Nutzhanfsamen der EU. Damit ist CBD-Cali Weed nicht nur legal, sondern bringt auch zugleich das unverwechselbare Aroma des kalifornischen Originals mit sich.

Welche Variante von Cali Weed passt zu mir?

Welches Cali Weed zu Dir passt, ist abhängig von Deinem persönlichen Geschmack. Wie beim klassischen Cannabis gibt es CBD-Cali Weed in unterschiedlichen Sorten. Magst Du es lieber erdig, ist eine Sorte wie Blue Dream geeignet. Stehst Du hingegen auf Süßigkeiten, halte nach entsprechenden Blüten Ausschau. Cali Weed ist eine einzigartige Besonderheit auf dem Markt, die den Geschmack eines jeden Nutzers befriedigen kann. Bei uns im Shop erhältst du aktuell Cali Weed mit der typischen Orange Note. 

Warum Cali Weed? Wieso wird die Wirkung so positiv beschrieben?

Warum aber gerade Cali Weed? Es ist vor allem die hohe CBD-Potenz, die Cali Weed CBD so einzigartig macht. CBD steht für Cannabidiol und hat sich seit einigen Jahren als legales Cannabis durchgesetzt. Das Cannabinoid ist auf natürlichem Wege in Blüten der Hanfpflanze enthalten und soll einige positive Auswirkungen auf das menschliche Wohlbefinden haben können. Speziell gezüchtete Blüten enthalten CBD, der Anteil an THC ist aber auf maximal 0,2 % reduziert. Damit macht Cali Weed CBD zwar nicht high wie klassisches Cannabis, ihm werden dafür aber andere Wirkungsweisen nachgesagt.

Cali Weed auf Basis von CBD als Hilfe bei Schmerzen

CBD gilt seit einigen Jahren als eine wertvolle Hilfe bei chronischen und akuten Schmerzen. Es wird in der Naturheilkunde von immer mehr Therapeuten eingesetzt und zahlreiche Kunden versorgen sich auch einfach selbst mit dem legalen Cannabis. Erste Studien deuten darauf hin, dass hier tatsächlich ein Gamechanger in der Schmerztherapie gefunden sein könnte. Cali Weed ist insbesondere deshalb so interessant, weil der Anteil an CBD bei bis zu 15 % liegt.

Cali Weed als Helfer bei seelischen Erkrankungen

Auch auf andere Weise wird an der Wirkung von Cannabis bzw. CBD geforscht. Es gibt Erkenntnisse dahingehend, dass CBD ein wirkungsvolles Hilfsmittel bei Depressionen und insbesondere Angststörungen sein könnte. Auch Nutzer berichten diesbezüglich positiv über CBD-Artikel wie Öl, Cali Weed oder klassische Buds.

CBD und seine Wirkung bei entzündlichen Erkrankungen

Cali Weed auf Basis von CBD könnte laut einiger Erfahrungsberichte eine Wirkung auf entzündliche Erkrankungen haben. So wurde beispielsweise in einer Studie nachgewiesen, dass Cannabidiol bei entzündlicher Akne positive Effekte zeigt. CBD ist in der Lage, mit dem menschlichen Endocannabinoid-System zu interagieren. Hier sind insbesondere die CB1- und CB2-Rezeptoren im Fokus. Sie sind unter anderem für die Steuerung des Immunsystems verantwortlich. Wenn CBD in der Lage ist, das Immunsystem zu verstärken, könnte sich der Körper auf diese Weise besser gegen Entzündungen wehren.

Cali Weed als Basis für die Herstellung von Kosmetik-Produkten

Unsere Cali Weed Produkte dienen der Herstellung einer Aromatherapie und der Weiterverarbeitung. Mit den Buds bist Du in der Lage, Dir eigene Kosmetikprodukte wie Cremes und Gels herzustellen. Es gibt deutliche Hinweise und Erfahrungsberichte die besagen, dass CBD-Kosmetik lindernde Effekte bei Hautunreinheiten, Rötungen und sogar Schuppenflechte haben kann.

CBD Cannabis Cali Weed nur in bester Qualität kaufen

Auch bei Cali Weed Blüten ist die Wirkung maßgeblich von der Qualität abhängig. Bei uns erhältst Du Dein Cali Weed in der von uns bekannten Qualität. Alle Blüten werden unter ökologischen Gesichtspunkten angebaut und entsprechend unseren hohen Ansprüchen an uns selbst. Das bedeutet, dass beim Anbau auf Pestizide und Herbizide verzichtet wird. Außerdem stellen wir sicher, dass der THC-Gehalt immer unter 0,2 % liegt. Dadurch können wir bei all unseren CBD-Cannabis-Sorten inklusive Cali Weed garantieren, dass es sich um legale Produkte handelt. Mit einer Lieferzeit von 1 bis 4 Werktagen gehören wir außerdem zu den schnellen Lieferanten im Business. Alle angegebenen Preise auf unserer Homepage gelten inklusive Mwst., sodass Du Dich hier über faire Kosten freuen kannst.

Das hier gezeigt Foto ist nur ein Beispiel und kann vom Originalprodukt stark abweichen. Auch der Gehalt an CBD und THC kann variieren und weicht je nach Charge ab. Unsere Blüten sind frei von Pestiziden und Herbiziden. Sie finden sich im Sortenkatalog der Europäischen Union wieder und sind daher für den legalen Hanfanbau in der EU zugelassen.Der Gehalt an THC befindet sich unter 0,2%, die Ware darf deshalb ins österreichische Ausland versendet werden.
Die Produkte sind nicht zum Verzehr geeignet, da es sich hier ausschließlich um Aromaprodukte handelt. Die richtige Verwendung unserer Blüten / Extrakte sind unter folgendem Link zu finden: https://cbddiscounter.de/anwendung/

Alle Produkte werden ausschließlich als Aromastoffe verkauft.